+49 89 4411900   |   aus Freude am Support. — we love to support you — au plaisir de vous assister

Batterieladekontakt UEBK-10742

Batterieladekontakte

THT

Download


Technische Daten

1.91
1.37
9.47
3.00
9.47
1.52
1,27
30m
1.08 N bei Nennfederweglänge
Batteriekontakte

Beschreibung

Der Batterieladekontakt UEBK-10742 ist eine Variante des Modells UEBK-10741. Von den Dimensionen her betrachtet ist dieser Batterieadekontakt mit einer Gesamthöhe von 9,47 mm, zusammengesetzt aus 7,23 mm Hülsenhöhe und 2,24 mm sichtbarer Federpinhöhe, quasi identisch zu seinem Schwestermodell. Die entsprechenden Radien sind mit 0,57 mm für den beweglichen Part und den etwas dickeren 0,675 mm für den statischen Teil, ebenfalls im vergleichbaren Rahmen. Der offensichtliche Unterschied zum UEBK-10741 stellt sich in Form einer vertikal verlaufenden, zentralen Bohrung des Durchmessers 0,64 mm der Kontakthülse, welche in den unteren Teil der Hülse eingearbeitet ist, dar. Sie ist ein rudimentäres Überbleibsel des Produktionsprozesses und dient einem verbesserten Zugang der galvanischen Flüssigkeit bei der Beschichtung seiner Innenseite. Aus mechanischer Perspektive lässt sich der sichtbare Teil des Federpins mit einer Kraftbelastung von 1,08 N um einen Weg von 1,27 mm eindrücken. Mit steigendem Kraftaufwand gibt der sichtbare Teil des Pins um weitere 0,25 mm, also um eine Gesamtweglänge von 1,52 mm nach. In diesem Zustand ragen dann lediglich 0,72 mm des aus einer Nickel-Silberlegierung bestehenden Federkopfes über die gehärtete Beryllium-Kupfer-Hülse hinaus. Die beiden angesprochenen Teile sind im letzten Schritt noch zusätzlich vergoldet worden, um den elektrischen Widerstand zu verringern. Die Feder besteht aus Edelstahl. Bezüglich seiner elektrischen Eigenschaften überzeugt der UEBK-10742 mit einem Übertragungsvermögen von 3,0 Ampere Nennstrom bei einem Kontaktwiderstand von < 30mΩ. Das minimal zulässige Rastermaß liegt bei 1,91 mm.

1.08
N bei Nennfederweglänge
Batterieladekontakte