+49 89 4411900   |   aus Freude am Support. — we love to support you — au plaisir de vous assister

Batterieladekontakt UEBK-12498

Batterieladekontakte

THT

Download


Technische Daten

1.27
0.69
4.32
5.00
4.32
0.71
0,51
20m
0.39 N bei Nennfederweglänge
Batteriekontakte

Beschreibung

Bedingt durch seine geringe Größe und simple Befestigungsart wird der UEBK-12498 äußerst gerne auf dem Gebiet der Mikro- und Feinwerktechnik eingesetzt. Sie ermöglichen es dem Federkontakt auf einem minimalen Raster von 1,27 mm gefahren zu werden. Auf Platinen wird er üblicherweise mittels Pressfit-Methode in der Anwendung angebracht.


Genauer bilden 4,32 mm entspannte Gesamthöhe und ein maximaler Durchmesser von 0,69 mm die Eckdaten des Batterieladekontaktes. Der Federkopf hat sogar nur einen Radius 0,24 mm und steht zu 0,71 mm über der Stifthülse hinaus. Er ist am Ende formschön abgerundet. Der Schaft steuert zur Gesamthöhe zusätzliche 2,41 mm bei. Die verbleibenden 1,20 mm sitzen zwischen dem Schaftende und dem Federkopfanfang und sind über eine gewisse Distanz radial etwas aufgeblasen, um die vertikal gleichmäßige Positionierung des Bauteils zu vereinfachen.
Um eine möglichst reibungslose Leitfähigkeit zu garantieren, werden nur die besten Materialien für die Fertigung des UEBK-12498 verwendet. Näher besteht der Kolben aus einer speziellen  Beryllium-Kupfer-Legierung und ist zudem vergoldet. Das Gegenstück, also die Stifthülse, ist aus einer besonderen Nickel-Silber-Legierung gefertigt. Sie selbst, und sogar die Edelstahlfeder innerhalb der Stifthülse, wurden zum Abschluss mit Gold veredelt. Dies alles trägt stark zu einer entsprechend ausgelegten Stromtragfähigkeit von 5 Ampere bei, und das bei einem sehr geringen Kontaktwiderstand von < 20 mΩ. Der empfohlene Federweg des Federkopfes liegt bei 0,51 mm und kann mit einer Druckkraft von 0,39 N vollführt werden. Durch einen höheren Kraftaufwand lässt sich der Federpin sogar gänzlich, also um 0,71 mm in die Kontakthülse eindrücken.

0.39
N bei Nennfederweglänge
Batterieladekontakte