+49 89 4411900   |   aus Freude am Support. — we love to support you — au plaisir de vous assister

Batterieladekontakt UEBK-12751

Batterieladekontakte

Der UEBK-12751 stellt ein ideales elektrontechnisches Verbindungselement für die Strom bzw. Signalübertragung dar. Der Kontakt lässt sich durch den Flansch und den unten angefügten THT-Pfosten ideal als THT- Bauteil auf einer Leiterplatte verarbeiten. Die Stromtragfähigkeit mit circa 1A ist für die meisten Applikationen aus dem industriellen Bereich sowie Consumer-Applikationen ausreichend.

THT

Download


Technische Daten

2.54
1.60
11.40
1.00
0.00
2.70
1 N ± 20% bei Nennfederweglänge

Beschreibung

Der Kontakt ist für die Massenproduktion konzipiert und überzeugt mit seiner besonders wirtschaftlichen Preisgestaltung speziell bei hohen Stückzahlen ab 10.000 Stück pro Jahr. Die Komponente hat eine Gesamtlänge von circa 11.40mm und lässt sich bis auf eine minimale Nennlänge von 8.7mm einfedern. Die dafür benötigte Kraft liegt bei circa 1 Newton, also ungefähr 100 Gramm. Bei einer Baugruppe mit mehreren nebeneinander liegenden Kontakten addieren sich die Einzelkräfte zu einer Gesamtkraft auf.

Der THT-Post unter dem Flansch hat einen Durchmesser von circa 0.8mm, sodass in der Leiterplatte eine Bohrung mit 0.8mm – 0.82mm eingebracht werden sollte, um den Kontakt ideal aufnehmen zu können.

Die hauptsächlichen Einsatzgebiete des Kontakts finden sich in industriellen Applikationen als Signal- und Stromschnittstelle. Der Kontakt wird hierfür in eine Leiterplatte eingebracht und als Baugruppe in einem Kunststoffgehäuse verbaut.

1
N ± 20% bei Nennfederweglänge
Batterieladekontakte