+49 89 4411900   |   aus Freude am Support. — we love to support you — au plaisir de vous assister

Rotations-Kontakte

Sichere Kontaktierung verschmutzter Kontaktstellen dank patentierter Rotations-Federkontaktstifte

rotator liegend 300px

S-075-Rotator
33.27
1.22
S-100-Rotator
33.27
1.52
S-50-C-Rotator
34.59
0.89
S-50-J-Rotator
33.27
0.00

Änderungen vorbehalten!

Pressebericht: Sauber Kontaktiert - Design und Elektronik 06/2008

 

Verschmutzung, Korrosion oder Lötmittelrückstände rufen eine erhebliche Beeinträchtigung der Kontaktierungstreue im Incircuit- und Funktionstest hervor. Diese Fehlfunktionen führen zwangsläufig zu Messwertverfälschung und Fehldiagnosen bei an sich fehlerfreien Baugruppen, die dann unnötigerweise als fehlerhaft bewertet dem Reparaturzyklus zugeführt werden.

 

Die uwe electronic liefert eine Lösung dieses Problems. Diese gefederten Stifte garantieren eine saubere Kontaktierung selbst bei extremer Verschmutzung. Dabei rotiert der Kopf axial um bis zu bietet mit neuen Ausführungen rotierender Federkontaktstifte 90º während des Hubs und dringt so zuverlässig durch jede Schicht. Er ist mit der Beschichtung „Duralloy“ versehen. Duralloy weist eine Härte im Bereich von Rhodium auf und ist auf Grund seiner ausgezeichneten Eigenschaften hinsichtlich glatter Oberflächengestalt und Duktilität der konventionellen Hartgoldbeschichtung weit überlegen. So kann die Schärfe des Kopfes und damit eine einwandfreie Kontaktierung für über 120.000 Zyklen gewährleistet werden.

 

Die Rotationsstifte sind für 100-mil (2,54mm), 75-mil (1,91mm) und 50-mil (1,27mm) Raster, mit jeweils verschiedenen Kopfformen verfügbar. Selbstverständlich sind die Kontakte von den Abmessungen her so ausgelegt, dass eine Austauschbarkeit mit allen für den Incircuit- und Funktionstest gängigen Kontakten gewährleistet ist.